Raven für nachhaltigen Strom

Tanzen setzt Energie frei und erzeugt Körperwärme. Der Club „SWG3“ aus Glasgow nutzt diese Quelle, um nachhaltig Strom zu erzeugen und zu heizen: Durch das Bodyheat-System wird die Körperwärme der Tanzenden eingefangen und nutzbar gemacht. So will der Club jährlich bis weiterlesen…

Korallenbausteine aus dem 3D-Drucker

Um das Korallensterben aufzuhalten, sind schnelles Handeln und innovative Ideen gefragt. Die Schweizer NPO „rrreefs“ hat dafür eine Technik entwickelt, mit der Bausteine aus Tonstrukturen mithilfe eines 3D-Druckers hergestellt werden können. Auf den Bausteinen sollen sich Korallen ansiedeln. Mehr lesen

Gute Projekte für gutes Wohnen

Nachhaltig, günstig und bestenfalls hübsch gelegen – eine Reportage über drei Wohnprojekte, die traumhaftes Wohnen möglich machen wollen: die Wohnbaugenossenschaft wagnis in München, das KoDorf in Brandenburg und das Bauprojekt Waterkant in Berlin. Mehr lesen